Thonet Regal - das ausgezeichnetesten Thonet Regale!


< Terrasse Regal
Orientalisches Regal >

Gemeinsam hat unsere Redaktion viele verschiedene nur Ihnen im Vergleich und wir präsentieren dir hier die Ergebnisse unseres Vergleichs. Also ist jedes Thonet Regal rund um die Uhr in unserem Partnernetzwerk auf Lager und somit sofort bestellbar. Während bekannte Fachmärkte leider in den letzten Jahren nur noch mit wahnsinnig hohen Preisen und mit vergleichsweise niedriger Qualität Bekanntheit erlangen können, hat unsere Redaktion alle Regale nach Verhältnismäßigkeit von Preis und Leistung gecheckt und dann lediglich die qualitativsten Produkte herausgefiltert.

1.
SALE

Thonet B 22 a Regal chrom-weiß

B 22 Regal. Die Nähe zu den Junkers-Werken in Dessau war ausschlaggebend, dass Marcel Breuer sich schon früh vom Holz im Möbelbau abwendete und mit den neu aufkommenden Materialien wie Stahlrohr intensiv beschäftigte. In der nordhessischen Traditions­marke Thonet den richtigen, innovativen Partner gefunden wird auch heute die minimale Form aus gebogenem Stahlrohr mit zwei Kufen als Standflächen hergestellt. Der doppelte Torbogen trägt drei schmale Ablagen, wobei die oberste Ablage nahezu bündig mit dem Stahlrohr­gestell abschließt. Ob als kleines Bücherregal im Wohnzimmer und Büro, als offener Stauraum in der Küche oder gar als hoher Nachttisch neben dem Bett – das B 22 Regal becirct mit seiner klassischen Fachhöhe (24 cm) überall.
EAN
1.071,00€

Um Ihnen zuhause die Entscheidung minimal zu erleichtern, haben unsere Produkttester auch unseren Testsieger ausgewählt, der ohne Zweifel unter allen getesteten Thonet Regale extrem herausragt - vor allem im Testkriterium Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung. Auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass dieses Thonet Regal durchaus eher im höheren Preissegment liegt, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in im Bezug auf langer Haltbarkeit und sehr guter Qualität wider.

Auf welche Punkte Sie zuhause beim Kauf Ihres Thonet Regal achten sollten!

Zur Hilfe hat unsere Redaktion schließlich eine Liste mit Punkten für den Kauf zusammengeschrieben - Sodass Sie als Käufer unter der großen Auswahl an Thonet Regale das Regal Thonet auswählen können, das absolut perfekt zu Ihnen passt! Ihr Regal Thonet sollte natürlich optimal Ihren Vorstellungen entsprechen, damit Sie nach dem Kauf nicht von der Investition enttäuscht werden.

  • Verfügt das Thonet Regal auch wirklich über alle von Ihnen gewünschten Funktionen?
  • Entspricht das Thonet Regal dem Level and Qualität, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Wie viele gibt es auf dem Markt? Im Bereich Regale gibt es auf dem Markt mittlerweile die unterschiedlichsten Produzenten, sodass Zugriff auf alle möglichen Thonet Regale haben.
  • Wie lange planen Sie das Thonet Regal nutzen?
  • Wie häufig wird das Thonet Regal voraussichtlich verwendet?

In den folgenden Produkten finden Sie unsere Liste der Favoriten der getesteten Thonet Regale, bei denen die Top-Position unseren TOP-Favorit darstellt. Sämtliche hier aufgelisteten Thonet Regale sind sofort bei unserem Partner auf Lager und in kurzer Zeit bei Ihnen. Herzlichst wünschen wir Ihnen als Kunde schon jetzt viel Vergnügen mit Ihrem Thonet Regal

Die Top Testsieger - Entdecken Sie hier das Thonet Regal ihrer Träume

2.
SALE

Thonet B 22 a Regal chrom-schwarz

B 22 Regal. Die Nähe zu den Junkers-Werken in Dessau war ausschlaggebend, dass Marcel Breuer sich schon früh vom Holz im Möbelbau abwendete und mit den neu aufkommenden Materialien wie Stahlrohr intensiv beschäftigte. In der nordhessischen Traditions­marke Thonet den richtigen, innovativen Partner gefunden wird auch heute die minimale Form aus gebogenem Stahlrohr mit zwei Kufen als Standflächen hergestellt. Der doppelte Torbogen trägt drei schmale Ablagen, wobei die oberste Ablage nahezu bündig mit dem Stahlrohr­gestell abschließt. Ob als kleines Bücherregal im Wohnzimmer und Büro, als offener Stauraum in der Küche oder gar als hoher Nachttisch neben dem Bett – das B 22 Regal becirct mit seiner klassischen Fachhöhe (24 cm) überall.
EAN
1.071,00€
3.
SALE

Thonet - B 22 a Regal, Chrom / schwarz (RAL 9005)

Das Thonet Design Team ließ sich Anfang der 1930er Jahre von Möbeln aus Stahlrohr der Bauhaus Vertreter inspirieren und schufen das Regal B 22. Das Regal besteht aus verchromtem Stahlrohr und verfügt über drei Ablageflächen im gleichen Abstand.
Marke
THONET
EAN
4250298791494
1.392,00€
4.
SALE

Thonet - B 22 a Regal, chrom / reinweiß (RAL 9010)

Das Thonet Design Team ließ sich Anfang der 1930er Jahre von Möbeln aus Stahlrohr der Bauhaus Vertreter inspirieren und schufen das Regal B 22. Das Regal besteht aus verchromtem Stahlrohr und verfügt über drei Ablageflächen im gleichen Abstand.
Marke
THONET
EAN
4250298791487
1.392,00€
5.
SALE

Thonet S 1521 Schuhregal, Wandgarderobe und Wandkonsole

S 1521 Schuhregal, Wandgarderobe und Wandkonsole. Zeitlos klassisches Bauhaus Design für den Flur: Randolf Schott entwickelt mit dem hauseigenen Designer­team der Traditions­marke Thonet auch heute noch das grundlegende – und wieder angesagte – Bauhaus Design von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies van der Rohe konsequent weiter. Dieses an der Wand zu befestigende Regal folgt dem ursprünglichen Design der »B 52/1« Garderobe: Sie beschreibt mit ihrem gebogenen Stahlrohr eine liegende U-Form mit zwei gleichlangen Schenkeln. Beide Bögen überzeugen mit einem transluzenten, strapazierfähigen Netzgewebe. Während die einen das minimale Design als Schuhregal nutzen, verwenden andere es als schmale Wandkonsole für Tasche, Handschuhe, Mütze, Schlüssel und Taschenschirm oder mit gewöhnlichen Kleiderbügeln als Wandgarderobe. Neben dem 1521 Wandregal offeriert Thonet optional die passende »1520« Wandgarderobe für eine optische Einheit im Flur!
EAN
416,50€
6.
SALE

Thonet S 411 LH Hocker

S 411 Polstermöbel-Serie. Charmantes Design für gemütliche Stunden: Thonet und sein hauseigenes Designer­team entwickeln schon in den frühen 1930er Jahren das grundlegende Bauhaus Design von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies van der Rohe konsequent weiter. Schon 1932 entsprechen sie so den Kundenwünschen, statt der von den berühmten Architekten angestrebten, kargen Bespannung eher zu einem üppigen Polster zu greifen. Ohne aber die stringente Linie des Bauhaus Design‌s zu verlassen, versteht sich! So zeichnet sich diese Polstermöbel-Serie mit dem typischen frei kragenden Kufengestell aus blitzblankem Stahlrohr aus: S 411 LH Hocker. Den Hocker­sitz stattet Thonet mit einer dauerhaften Komfort­polsterung aus, die mit feinstem Leder bezogen ist. Die ebene Sitzfläche lädt nicht nur als Pouf zum optionalen Sessel ein, sondern kann auch gelegentlich als komfortabler Schemel zum Sitzen dienen.
EAN
1.452,00€
7.
SALE

Thonet S 35 L Sessel

S 35 L Sessel. Dem Konstruktions­prinzip einer durchgehenden Linie folgend: Marcel Breuer entwirft 1929 für die nordhessische Traditions­marke Thonet einen durchaus komfortablen Clubsessel – auch wenn das dicke Polster auf dem ersten Blick fehlt! Bespannt mit kräftigem, strapazierfähigem Kernleder verdoppelt das durchgehende Stahlrohr­system die Federung. Die unabhängig vom Sitz federnden Armlehnen balancieren hierbei das Schwingen der nach hinten auskragenden Rückenlehne aus. Mit diesen kleinen Tricks wird aus einem minimalen, dem Bauhaus folgenden Design ein höchst angenehmer Sitzkomfort – der durch den zusätzlich lieferbaren Hocker als Ablage für die Füße verstärkt wird. Im Übrigen wurde der S 35 L Sessel von Thonet 1930 erstmals im Pariser Grand Palais als Beitrag des Deutschen Werkbundes, einer von Marcel Breuer, Walter Gropius und Herbert Bayer kuratierten Ausstellung vorgestellt.
EAN
2.290,00€
8.
SALE

Thonet S 411 L Sessel

S 411 Polstermöbel-Serie. Charmantes Design für gemütliche Stunden: Thonet und sein hauseigenes Designer­team entwickeln schon in den frühen 1930er Jahren das grundlegende Bauhaus Design von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies van der Rohe konsequent weiter. Schon 1932 entsprechen sie so den Kundenwünschen, statt der von den berühmten Architekten angestrebten, kargen Bespannung eher zu einem üppigen Polster zu greifen. Ohne aber die stringente Linie des Bauhaus Design‌s zu verlassen, versteht sich! So zeichnet sich diese Polstermöbel-Serie mit dem typischen frei kragenden Kufengestell aus blitzblankem Stahlrohr aus: S 411 L Sessel. Sowohl Sitz als auch Rückenlehne stattet Thonet mit einer dauerhaften Komfort­polsterung aus, die mit feinstem Leder bezogen ist. Das sichtbare Stahlrohr­gestell verlängert sich zu leicht gebogenen Armlehnen, die mit gebeiztem Buchenholz haptisch angenehm belegt sind. Ein Ledersessel für entspannte Abende!
EAN
2.820,00€
9.
SALE

Thonet S 35 LH Hocker

S 35 LH Hocker. Dem Konstruktions­prinzip einer durchgehenden Linie folgend: Marcel Breuer entwirft 1929 für die nordhessische Traditions­marke Thonet einen durchaus komfortablen Pouf – auch wenn das dicke Polster auf dem ersten Blick fehlt! Bespannt mit kräftigem, strapazierfähigem Kernleder verdoppelt das durchgehende Stahlrohr­system die Federung – genau wie beim optional erhältlichen, passenden Sessel! Die liegende U-Form mit oberseitiger Bespannung eignet sich einerseits zur komfortablen Ablage der Beine, kann aber auch andererseits gelegentlich als Sitz durchaus in Frage kommen. Im Übrigen wurde der S 35 LH Hocker gemeinsam mit dem zusätzlichen Sessel von Thonet 1930 erstmals im Pariser Grand Palais als Beitrag des Deutschen Werkbundes, einer von Marcel Breuer, Walter Gropius und Herbert Bayer kuratierten Ausstellung vorgestellt.
EAN
1.136,00€
10.
SALE

Thonet S 1200 Sekretär

S 1200 Sekretär. Filigraner Arbeitsplatz für Büro und Zuhause: Randolf Schott entwickelt mit dem hauseigenen Designer­team der Traditions­marke Thonet auch heute noch das grundlegende – und wieder angesagte – Bauhaus Design von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies van der Rohe konsequent weiter. So simpel die Form erscheint, so leicht lässt sich der Verlauf der Stahlrohre am Schreibtisch nicht beschreiben: Vielleicht als einseitig geknickte U-Form, denn die Rückseite vom Schreibtisch lässt sich plan an eine Wand stellen. Die langen Kufen versprechen Standfestigkeit, eine zusätzliche Fußstange steigert die Durchblutung und somit den Denkfluss. Durch das leicht nach hinten versetzte Stahlrohr­gestell wird die Arbeit an der heraustretenden Schreibfläche erleichtert. Eine überbaute Ablage sorgt für Ordnung auf dem minimal herausgeputzten S 1200 Sekretär von Thonet.
EAN
1.880,00€
11.
SALE

Thonet B 108 Konsole chrom-weiß

B 108 Konsole. Charmanter Begleiter aller Wände: Thonet und sein hauseigenes Designer­team entwickeln schon in den frühen 1930er Jahren das grundlegende Bauhaus Design von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies van der Rohe konsequent weiter. Dieser schmale, hohe Tisch beschreibt mit seinem gebogenen Stahlrohr einen doppelten Torbogen; die in die Oberfläche eingefügte Ablage scheint im Konsolentisch zu schweben. Überdies verfügt die schmale Ablage über zwei nebeneinander liegende, flache und offene Fächer. Ob im Flur als handlicher Garderobentisch, im Esszimmer als überaus praktische Buffethilfe oder als eleganter Überbau über eine kleine Heizung – die B 108 Konsole von Thonet überzeugt überall in formal schlichter Eleganz.
EAN
1.773,00€
12.
SALE

Thonet - S 1521 Garderobe / Schuhregal, Netzgewebe, schwarz

Das Garderobenmodul S 1521 von Thonet ist das passende Schuhregal zur eleganten Wandgarderobe aus Stahlrohr und robustem Netzstoff. Eine stilvolle Schuhablage für den Flur.
Marke
THONET
EAN
4250298791722
428,00€
13.
SALE

Thonet S 1040 Gartentisch

S 1040 Gartentisch. Was ist ein wundervoller Designklassiker als Gartenstuhl, wenn es keinen passenden Esstisch dazu gibt, denkt sich auch das hausinterne Designer­team der Traditionsmarke Thonet: Gesagt, getan entwirft das Team im klassischen Bauhaus-Design einen wetterfesten Tisch aus geschliffenem Edelstahl mit massiven Holzleisten aus Iroko, einem wetterbeständigen, afrikanischen Holz. Offenporig geölt erinnert dessen glatte, gleichmäßige Oberfläche optisch angenehm an Teak. Überdies erleichtern die mit Abstand gesetzten Holzleisten das Abfließen des Regenwassers und anschließende Trocknen. Kenner werden das minimale Design von Thonet, den S1040 Gartentisch, als Esstisch nicht nur sommers auf Balkon und Terrasse, sondern auch in Küche, Esszimmer bzw. Wohnzimmer einsetzen!
EAN
1.475,00€
14.
SALE

Thonet 218 M Stuhl mit Muldensitz

218 M Stuhl mit Muldensitz. Mit markanter »Haarnadel« für mehr Halt im Rücken: Nach dem Tod von Michael Thonet verbessern seine Söhne 1876 den bewährten Kaffeehausstuhl 214 um eine mittig verlängerte Rückenstütze, die spöttisch »Haarnadel« genannt wurde. Die klare und reduzierte Ästhetik der verblüffend minimalistischen Konstruktion lassen diesen Holzstuhl wie seinen Vorgänger zum Exportschlager – vor allem für Cafés und Restaurants in Südamerika – werden. Schließlich passten gleich 36 in Einzelteilen zerlegte Stühle in eine Exportkiste von einem Kubikmeter! Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der weiterentwickelte Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 218 M Stuhl mit Muldensitz und »Haarnadel-Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
690,00€
15.
SALE

Thonet 214 M Stuhl mit Muldensitz

214 M Stuhl mit Muldensitz. Die Perfektion des Prinzips: Michael Thonet kreiert 1859 nach fast zwanzigjähriger Forschung diesen simpel geschwungenen Kaffeehausstuhl, der zum meistverkauften Holzstuhl des Unternehmens und seinem Nachfolger geriert. Die Form ist weltweit zum Referenzobjekt des Möbelbaus und Produktdesigns gereift und gilt als erstes Beispiel des Industriedesigns. Seiner maximierten Ästhetik steht allein die verblüffend minimalistische Konstruktion entgegen – sie besteht aus lediglich sechs Teilen. Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 214 M Stuhl mit Muldensitz und offenem »Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
690,00€
16.
SALE

Thonet 218 M Stuhl mit Muldensitz

218 M Stuhl mit Muldensitz. Mit markanter »Haarnadel« für mehr Halt im Rücken: Nach dem Tod von Michael Thonet verbessern seine Söhne 1876 den bewährten Kaffeehausstuhl 214 um eine mittig verlängerte Rückenstütze, die spöttisch »Haarnadel« genannt wurde. Die klare und reduzierte Ästhetik der verblüffend minimalistischen Konstruktion lassen diesen Holzstuhl wie seinen Vorgänger zum Exportschlager – vor allem für Cafés und Restaurants in Südamerika – werden. Schließlich passten gleich 36 in Einzelteilen zerlegte Stühle in eine Exportkiste von einem Kubikmeter! Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der weiterentwickelte Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 218 M Stuhl mit Muldensitz und »Haarnadel-Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
690,00€
17.
SALE

Thonet 218 M Stuhl mit Muldensitz

218 M Stuhl mit Muldensitz. Mit markanter »Haarnadel« für mehr Halt im Rücken: Nach dem Tod von Michael Thonet verbessern seine Söhne 1876 den bewährten Kaffeehausstuhl 214 um eine mittig verlängerte Rückenstütze, die spöttisch »Haarnadel« genannt wurde. Die klare und reduzierte Ästhetik der verblüffend minimalistischen Konstruktion lassen diesen Holzstuhl wie seinen Vorgänger zum Exportschlager – vor allem für Cafés und Restaurants in Südamerika – werden. Schließlich passten gleich 36 in Einzelteilen zerlegte Stühle in eine Exportkiste von einem Kubikmeter! Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der weiterentwickelte Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 218 M Stuhl mit Muldensitz und »Haarnadel-Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
690,00€
18.
SALE

Thonet 214 M Stuhl mit Muldensitz

214 M Stuhl mit Muldensitz. Die Perfektion des Prinzips: Michael Thonet kreiert 1859 nach fast zwanzigjähriger Forschung diesen simpel geschwungenen Kaffeehausstuhl, der zum meistverkauften Holzstuhl des Unternehmens und seinem Nachfolger geriert. Die Form ist weltweit zum Referenzobjekt des Möbelbaus und Produktdesigns gereift und gilt als erstes Beispiel des Industriedesigns. Seiner maximierten Ästhetik steht allein die verblüffend minimalistische Konstruktion entgegen – sie besteht aus lediglich sechs Teilen. Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 214 M Stuhl mit Muldensitz und offenem »Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
690,00€
19.
SALE

Thonet 214 M Stuhl mit Muldensitz

214 M Stuhl mit Muldensitz. Die Perfektion des Prinzips: Michael Thonet kreiert 1859 nach fast zwanzigjähriger Forschung diesen simpel geschwungenen Kaffeehausstuhl, der zum meistverkauften Holzstuhl des Unternehmens und seinem Nachfolger geriert. Die Form ist weltweit zum Referenzobjekt des Möbelbaus und Produktdesigns gereift und gilt als erstes Beispiel des Industriedesigns. Seiner maximierten Ästhetik steht allein die verblüffend minimalistische Konstruktion entgegen – sie besteht aus lediglich sechs Teilen. Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 214 M Stuhl mit Muldensitz und offenem »Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
755,00€
20.
SALE

Thonet 214 M Stuhl mit Muldensitz

214 M Stuhl mit Muldensitz. Die Perfektion des Prinzips: Michael Thonet kreiert 1859 nach fast zwanzigjähriger Forschung diesen simpel geschwungenen Kaffeehausstuhl, der zum meistverkauften Holzstuhl des Unternehmens und seinem Nachfolger geriert. Die Form ist weltweit zum Referenzobjekt des Möbelbaus und Produktdesigns gereift und gilt als erstes Beispiel des Industriedesigns. Seiner maximierten Ästhetik steht allein die verblüffend minimalistische Konstruktion entgegen – sie besteht aus lediglich sechs Teilen. Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 214 M Stuhl mit Muldensitz und offenem »Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
690,00€
21.
SALE

Thonet 218 M Stuhl mit Muldensitz

218 M Stuhl mit Muldensitz. Mit markanter »Haarnadel« für mehr Halt im Rücken: Nach dem Tod von Michael Thonet verbessern seine Söhne 1876 den bewährten Kaffeehausstuhl 214 um eine mittig verlängerte Rückenstütze, die spöttisch »Haarnadel« genannt wurde. Die klare und reduzierte Ästhetik der verblüffend minimalistischen Konstruktion lassen diesen Holzstuhl wie seinen Vorgänger zum Exportschlager – vor allem für Cafés und Restaurants in Südamerika – werden. Schließlich passten gleich 36 in Einzelteilen zerlegte Stühle in eine Exportkiste von einem Kubikmeter! Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seiner ergonomischen Mulde im festen Sitz aus feinem Schichtholz. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der weiterentwickelte Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 218 M Stuhl mit Muldensitz und »Haarnadel-Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
732,00€
22.
SALE

Thonet B 20a Couchtisch chrom-weiß

B 20 Couchtisch. Charmanter Begleiter für alle Sitzecken: Thonet und sein hauseigenes Designer­team entwickeln nicht nur in den frühen 1930er Jahren sondern auch heute noch das grundlegende Bauhaus Design von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies van der Rohe konsequent weiter. Dieser quadratisch niedrige Tisch beschreibt mit seinem gebogenen Stahlrohr einen doppelten Torbogen; die in die Oberfläche eingefügte Tischplatte scheint zu schweben. Schlicht in klarer Linie, ausgewogen in den Proportionen passt sich der Beistelltisch geschickt an jede Begebenheit an: Mal dient der quadratische Beistelltisch als großzügige Ablage vor dem Sofa, mal füllt er geschickt die offene Ecke zwischen übereck stehenden Sofas aus. Obwohl letzteres eigentlich viel zu versteckt für so ein raffiniertes und trotzdem zeitlos schlichtes Bauhaus Design wie der B 20 Couchtisch von Thonet ist!
EAN
916,00€
23.
SALE

Thonet B 108 Konsole chrom-schwarz

B 108 Konsole. Charmanter Begleiter aller Wände: Thonet und sein hauseigenes Designer­team entwickeln schon in den frühen 1930er Jahren das grundlegende Bauhaus Design von Mart Stam, Marcel Breuer und Ludwig Mies van der Rohe konsequent weiter. Dieser schmale, hohe Tisch beschreibt mit seinem gebogenen Stahlrohr einen doppelten Torbogen; die in die Oberfläche eingefügte Ablage scheint im Konsolentisch zu schweben. Überdies verfügt die schmale Ablage über zwei nebeneinander liegende, flache und offene Fächer. Ob im Flur als handlicher Garderobentisch, im Esszimmer als überaus praktische Buffethilfe oder als eleganter Überbau über eine kleine Heizung – die B 108 Konsole von Thonet überzeugt überall in formal schlichter Eleganz.
EAN
1.773,00€
24.
SALE

Thonet 214 Stuhl mit Wiener Geflecht

214 Stuhl mit Wiener Geflecht. Die Perfektion des Prinzips: Michael Thonet kreiert 1859 nach fast zwanzigjähriger Forschung diesen simpel geschwungenen Kaffeehausstuhl, der zum meistverkauften Holzstuhl des Unternehmens und seinem Nachfolger geriert. Die Form ist weltweit zum Referenzobjekt des Möbelbaus und Produktdesigns gereift und gilt als erstes Beispiel des Industriedesigns. Seiner maximierten Ästhetik steht allein die verblüffend minimalistische Konstruktion entgegen – sie besteht aus lediglich sechs Teilen. Trotz Minimalismus sitzt man auf dem Holzstuhl ausgesprochen gut dank seines Rohrgeflechts, das zur Erhaltung seiner Elastizität sich ab und zu über eine ölhaltige Pflege freut. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 214 Stuhl mit Wiener Geflecht und offenem »Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
755,00€
25.
SALE

Thonet 218 Stuhl mit Wiener Geflecht

218 Stuhl mit Wiener Geflecht. Mit markanter »Haarnadel« für mehr Halt im Rücken: Nach dem Tod von Michael Thonet verbessern seine Söhne 1876 den bewährten Kaffeehausstuhl 214 um eine mittig verlängerte Rückenstütze, die spöttisch »Haarnadel« genannt wurde. Die klare und reduzierte Ästhetik der verblüffend minimalistischen Konstruktion lassen diesen Holzstuhl wie seinen Vorgänger zum Exportschlager – vor allem für Cafés und Restaurants in Südamerika – werden. Schließlich passten gleich 36 in Einzelteilen zerlegte Stühle in eine Exportkiste von einem Kubikmeter! Auf dem Holzstuhl sitzt man ausgesprochen gut dank seines Rohrgeflechts, das zur Erhaltung seiner Elastizität sich ab und zu über eine ölhaltige Pflege freut. Ob am Essplatz in der Küche, im Wohnzimmer oder Wintergarten – der weiterentwickelte Designklassiker aller Kaffeehausstühle, der 218 Stuhl mit Wiener Geflecht und »Haarnadel-Rücken«, wird heute im Thonet Werk in Frankenberg hergestellt.
EAN
714,00€
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |